wingwave

04.08.2011

10 Jahre wingwave

Das erfolgreiche Kurzzeit-Coaching-Konzept feiert Geburtstag.

Die wingwave-Methode dient vor allem dem schnellen Abbau von emotionalen Blockaden, einschränkenden Glaubenssätzen und Leistungsstress. Außerdem hilft diese spezielle Form des Kurzzeit-Coachings, Kreativität, Selbstmotivation, Entschlossenheit und Zuversicht zu steigern.

Entwickelt wurde die Methode von den Diplom-Psychologen und Psychotherapeuten Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund. Seit Mitte der 80er Jahre haben sie sich auf die Anwendung und Entwicklung besonders wirkungsvoller Kurzzeit-Methoden spezialisiert – zunächst auf dem Gebiet der Schmerztherapie und seit Mitte der 90er Jahre im Bereich Coaching und Training. Vor zehn Jahren führten sie die wingwave-Methode in den Coaching-Markt ein. Inzwischen wird wingwave von über 2.000 Coaches und 50 Trainern international praktiziert.  Weiterlesen

Teile uns mit, welche Gedanken Du zu diesem Artikel hast. Wir freuen uns auf Dein Feedback!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *