Luzides Träumen – Was ist das ?

25.11.2011

 

Rotes Hirn

Arnold Mindell zeigt in seinem Buch “24 Stunden luzid träumen”, wie man in die Welt des Träumens eintritt.  Man versucht den nichtdualistischen träumenden Hintergrund der Alltagsrealität wahrzunehmen.  Weiterlesen

Der Philosoph Ludwig Wittgenstein meint dazu: In den besseren Momenten erwachen wir aber soweit auf, dass wir erkennen, dass wir träumen.

 

 

 

 

Teile uns mit, welche Gedanken Du zu diesem Artikel hast. Wir freuen uns auf Dein Feedback!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *