Bewusstsein und Intelligenz

19.08.2012

Feuerkreise

Man muss sich immer vergegenwärtigen, dass Bewusstsein und Intelligenz zwei unterschiedliche Dinge sind. Bewusstsein hat primär mit der Fähigkeit der Wahrnehmung zu tun, Intelligenz mit dem Umgang dessen, was wahrgenommen wird. Dies ist im Zusammenhang mit der Thematik von Bewusstsein und dessen Entwicklung eine ebenso einfache wie praktikable Unterscheidung, die uns hilft zu verstehen, warum Denkweisen und Handlungen auf einer niedrigeren Bewusstseinsstufe intelligent sein können, aus der Sicht einer höheren Entwicklungsstufe dies jedoch nicht mehr sind.

Andreas Koch

Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *